Samstag, 2. März 2013

Da ist er!

Vorgestern kam das Manuskript aus dem Korrektorat zurück und es gab kein Halten mehr für mich. Ich habe mir die halbe Nacht um die Ohren geschlagen und den Text überarbeitet.

Gut, dass das Titelbild und Klappentext vorbereitet waren, so musste nach Beendigung der Überarbeitung der Text nur noch formatiert werden und bei Amazon hochgeladen werden.

Zwischenstation Gegenwart bei Amazon

Das Taschenbuch und die Veröffentlichung auf anderen Plattformen wird in den nächsten Tagen erfolgen. Wenn es soweit ist, werde ich das hier kundtun.

Meinen Lesern wünsche ich viel Spaß mit dem zweiten Band und ich bin mehr als gespannt, wie er ankommt.

Einen schönen Samstag wünsche ich allen!